EMBRACE: Exploring the mother wound

(als nervensystemfreundlicher selbstlernkurs)

Embrace ist dein Katalysator für die Veränderung, nach der du schon so lange suchst in Bezug auf die Beziehung zu deiner Mutter und bietet dir gleichzeitig den Raum für dein persönliches Wachstum, indem du zu deiner inneren Stärke zurückfindest und deine Körperweisheit nutzt. 


Lerne, wie die Mutterwunde dein Leben und deine Beziehungen beeinflusst und lade die Frequenz von Sicherheit, Liebe, Geborgenheit und nährenden Bindungen in dein Leben ein!

Meine Arbeit ersetzt keinen Arzt oder Therapeuten, sondern dient als Unterstützung. Ich gebe keine Diagnosen oder Heilversprechen ab.

     

Deine Mutter, eine zentrale Figur in deinem Leben, hat dich geprägt, unterstützt und auch herausgefordert. Ihre Liebe, Fürsorge und möglicherweise auch ihre eigenen Verletzungen haben Spuren in deinem Inneren hinterlassen. Doch die Mutterwunde ist nicht nur eine Geschichte des Schmerzes, sondern auch eine Quelle der Heilung und des Wachstums. Bist du bereit diese Geschichte neu zu schreiben?

 

In diesem Programm für sensible Menschen zeige ich dir, wie du dich von der Mutterwunde und ihren Auswirkungen erholen kannst, um dich selbst zu stärken und eine wohltuende Beziehung zu dir selbst und zu anderen aufzubauen!

 

Erkennst du dich wieder?

• Deine Mutter äußerte sich ständig kritisch und deswegen suchst du im Außen nach Anerkennung. 

• Du stopfst energetische Löcher als Liebesersatz durch Perfektionismus, Kontrolle, emotionales Essen oder Workaholismus.

• Deine Mutter war emotional nicht verfügbar, sodass du dich immer wieder in co-abhängigen Beziehungen wiederfindest und dich aufopferst. 

 

Wie wäre es für dich, wenn du… 

…nicht mehr die kritische Stimme oder Meinungen deiner Mutter in deinem Kopf hast.

…du für dich selbst sorgen kannst und dich an die erste Stelle setzen, ohne dich schuldig zu fühlen.

…du sie selbst die Sicherheit, Geborgenheit und Liebe geben kannst; die du nie bekommen hast.

…du nicht mehr länger der verlängerte Arm deiner Mutter bist, sondern deine eigene Identität stärkst.

…dich nicht mehr länger als kleines unmündiges Kind fühlst, sondern als selbstbewusste(r) Frau/Mann mit eigenen Werten, Identität, Zielen und Wünschen.

…dich endlich ausreichend abgrenzen kannst gegenüber deiner Mutter.


Embrace wurde für dich kreiert,


…damit du nicht mehr nachgibst und deine Grenzen und Bedürfnisse aufopferst, sondern dir selbst treu bleibst.


…damit du nicht mehr länger das kleine anpassungswillige kleine Kind bist, sondern selbst zu einem sicheren Erwachsenen wirst, den du gebraucht hättest. 


…damit du nicht mehr länger von intensiven Gefühlszuständen gesteuert und überflutet wirst, sondern die Chance bekommst, neue und bessere Entscheidungen aus deinem gestärkten Ich heraus treffen zu können.


…damit du endlich deinen eigenen Weg gehen kannst, ohne vom langen Schatten der Vergangenheit beeinflusst zu werden. 


 

Zu wissen, wie man diese prägende Verbindung zur eigenen Mutter transformieren kann, ist nicht nur der Schlüssel für dein seelisches Wohlbefinden, sondern stärkt die Beziehung zu dir selbst, sodass du heilsame und nährende Beziehungen aufbauen kannst.

 

das sagen begeisterte kunden zu meinen produkten:

Noch mehr Feedback? Dann klick hier!




deine begleiterin

Mit einem Master of Arts in Gesellschaftswissenschaften, spezialisiert auf Arbeits- und Organisationspsychologie, verbinde ich wissenschaftliche Expertise mit Coaching-Fähigkeiten. Mein Fokus liegt auf der Neurosystemik und dem trauma-informierten Coaching, insbesondere im Bereich narzisstischer Missbrauch. Zusätzlich zu meiner akademischen Laufbahn habe ich als Speakerin seit 2016 an namhaften Podcasts und Onlinekongressen teilgenommen, darunter der Berufungs-Kongress und das Detox Festival. Als Autorin habe ich sowohl wissenschaftlichen Publikationen, als auch im Stadtglanz Y Magazin sowie im Buch "Fühle dich besser und bleib Gesund!" mitgewirkt. Diese Vielseitigkeit erlaubt es mir, wissenschaftliche Erkenntnisse praxisnah für persönliche Entfaltung und nachhaltige Veränderungen zu nutzen.


1.000.000+

podcastdownloads

40.000+

social media following

10.000+

kunden


 

 

Bist du bereit für das passende Puzzlestück? Dann reservier dir deinen Platz!

199 Euro  inkl. MwSt.

 (Ratenzahlung möglich)

 

 

Mit dem wertvollen Wissen aus "Embrace" bekommst du die Chance:

- Die Beziehung zu deiner Mutter zu verstehen und deinen eigenen Transformationsprozess zu starten.

- Deine innere Mutter zu aktivieren, um zu dem Menschen zu werden, den du gebraucht hättest. 

- Unbewusste Muster zu erkennen und zu durchbrechen.

- Frieden zu schließen mit deiner Vergangenheit.

- Unabhängiger zu werden in deinen Entscheidungen. 

- Nährende Frequenzen zu empfangen, die in der Kindheit gefehlt haben.

...dich aus Traumabindungen heraus zu navigieren.  

 

Meine Mission:

Meine Mission ist es, sensiblen Menschen dabei zu helfen, sich von der Mutterwunde zu erholen und ihre Auswirkungen zu überwinden. Durch meinen Kurs möchte ich dir praxisnahe Werkzeuge und Erkenntnisse vermitteln, damit du eine liebevolle Beziehung zu sich selbst und anderen aufbauen kannst. 

 

 

 

199 Euro  inkl. MwSt.

 (Ratenzahlung möglich)    


die themen dieses kurses:

Nervensystem, unerlöste Emotionen, trauma, regulation, Hochsensibilität, hochstress, Mutterwunde, Co-Regulation. Pränatales Trauma, Beziehungen

Meine Arbeit ersetzt keinen Arzt oder Therapeuten, sondern dient als Unterstützung. Ich gebe keine Diagnosen oder Heilversprechen ab.


 In meinem Kurs erfährst du... 

... wie die Mutterwunde Leben unbewusst beeinflusst.

...wie du wichtige Frequenzen nachnähren kannst. 

...was die Schwangerschaft, die Geburt und die ersten Wochen nach der Geburt mit der Mutterwunde zu tun haben. 

…welche Emotionen eine positive Veränderung blockieren.

...wie du am besten mit deiner Mutter umgehen kannst.

...warum du bisher keine eigenen Identität entwickeln konntest.

...wie dich Traumabindungen in ungesunden Beziehungen festhalten.

      

Die Inhalte wurden liebevoll aufbereitet in Videos, Audiocoachings, Übungen, Meditationen, Guidebooks u.v.m.

 

Dieser Kurs ist einfach & verständlich aufgebaut, sodass er das komplexe Thema einfach herunterbricht. 

 

199 Euro  inkl. MwSt.

 (Ratenzahlung möglich)



inhalte

- Die Auswirkungen der Mutterwunde

- Der Einfluss von Schwangerschaft und Geburt 

- Symbiose und Autonomie verstehen

- Die Trauer als heilsame Emotion nutzen

- Die Wirkung von Scham- und Schuldgefühlen als Bremse für persönliches Wachstum

- Gesunder Umgang mit der Wut lernen

- Kontaktabbrüche und allgemeiner Umgang mit der Mutter

- Traumabindungen verstehen

- Intensive Gefühle verstehen und meistern

 

 

format

- transformierende Audios zu jedem Thema (zum Download und offline anhören verfügbar)

- kraftvolle traumasensible Meditationen 

- Guidebook als Begleitung zum Kurs (PDF zum Download)

-  einfache Übungen für den Alltag (Internetverbindung vorausgesetzt)

- ein halbes  Jahr lang Zugriff auf die Inhalte

- Direkter Zugang

 

 

 

 


Du willst dabei sein? Dann buche jetzt hier den Kurs:

199 Euro 

inkl. MwSt. (Ratenzahlung möglich)






Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.

FAQ

Ich habe leider nicht genügend Geld. Kann ich in Raten zahlen? Natürlich! Um möglichst vielen Menschen den Zugang zu diesem Kurs zu ermöglichen, kannst du ganz bequem in 2 oder 3 Monatsraten zahlen.

 

Was bedeutet „nervensystemfreundlich“? 

Meine Kurse sind extra so für feinfühlige Menschen konzipiert, dass sie deine derzeitige Kapazität nicht überschreiten. Alle Audiocoachings erhalten nur die wichtigsten Essenzen und auch die meisten Meditationen und Übungen sind traumasensibel. Ich lege bei meinen Kursen viel wert auf praxisnahe Inhalte und langsames, nervensystemfreundliches Lernen für nachhaltige Effekte, anstatt die Konsumhaltung durch unwichtige Inhalte zu verstärken und das Nervensystem zu überreizen.

 

Ich bin im Urlaub. Muss ich live dabei sein? Nein. 

 

Wie kann ich mich anmelden? Du kannst direkt buchen über Digistore24. Ich biete verschiedene Zahlungsmöglichkeiten an!

 

Was passiert nach dem Kauf? Direkt nach dem Kauf bekommst du eine E-Mail von meinem Vertriebspartner, Digistore24.de. In dieser Mail ist dein persönlicher Zugangslink vorhanden, der dich zur Downloadseite führt. Bitte achte darauf, dass deine E-Mail-Adresse korrekt ist und schau in deinem Spam-Ordner nach.

  

Kann ich den Kurs auch offline anhören? Natürlich. Du kannst alle Audios downloaden und von überall abspielen. Für die Übungen benötigst du allerdings eine Internetverbindung.

 

Wie lange brauche ich für den Kurs? Das hängt natürlich von deinem individuellen Lerntempo ab. Ich empfehle dir 4 Wochen. Du solltest dir nach jeder Lektion Zeit nehmen, die Inhalte wirklich zu verinnerlich. Demnach solltest du immer wieder Pausen von einem Tag einlegen. 

 

Wann startet der Kurs? Ab sofort. 

 

Wird Sonja den Kurs nochmal anbieten? Ich werde oft gefragt, wie lange ich meine Kurse anbiete und ob ich sie nochmal anbieten werde. Ich bin Manifestorin 6/2 mit Milz-Autorität. Meine Arbeit lebt daher von meinen kreativen Impulsen und daher weiß ich nie, ob und wann ich die Kurse in Zukunft nochmal anbieten werde. Ich vertraue hierbei meiner Intuition! Deswegen lasse ich dir oft bis zu vier Wochen oder länger Zeit, dich für meinen Kurs zu entscheiden und biete dir ein halbes Jahr lang Zugriff auf die Inhalte!

     

Welche Zahlungsmöglichkeiten bietest du an? Paypal, Vorkasse, Visa, Sepa und Klarna via Digistore24.